Gedacht
Geschrieben
Gesammelt
Gerufen
Gefunden
Gesehen Gesungen
†Gestorben†
Geliehen
Bedankt
unbeugsames Liebesgedicht.

Es ist schön, dass du da bist.
Und es tut weh,
wenn ich dich gehen seh'
weil dann nichts mehr wie es war, ist.

Ich sollte dir sagen, wie viel du mir
bedeutest.
Doch die Worte können meinen Mund nicht verlassen.
Du würdest mich hassen
auch wenn du es nie wolltest.

Nimm deinen Hut, nimm deinen Mantel
Stock und geh
erwarte nicht, dass ich fleh'
diesen Schmerz zu tragen ist allein
schon die größte Last
verlang nicht von mir
ehrlich zu sein.
Wenn du mich
nicht hast.
3.11.09 15:25
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de