Gedacht
Geschrieben
Gesammelt
Gerufen
Gefunden
Gesehen Gesungen
†Gestorben†
Geliehen
Bedankt
Alt

Langsam wirst du älter.
Als Junge warst du schmal und rank.
Als junger Mann ein schönes Wunder an meiner rechten Hand,
großgewachsen mit glänzendem Haar.
Als frisch verheirateter Mann ein stadtlich adretter junger Herr, zuverlässig und reif.
Und nun beobachte ich dich. Dein jugendliches Etwas ist stes geblieben. In der Hülle eines ruhigen nachdenklichen, dennoch erfinderischen Mannes, der kurz davor ist Vater zu werden.
Was in all der Zeit geblieben ist, ist dein Lachen.
Und wenn du einmal ein alter Mann bist, werde ich dich fragen, was aus mir geworden ist.
22.7.09 23:31
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de