Gedacht
Geschrieben
Gesammelt
Gerufen
Gefunden
Gesehen Gesungen
†Gestorben†
Geliehen
Bedankt
Gesungen ... (neu geupdated ...)

Untergangskommando - Liebeslied

one,two,three,four

wenn ich dich sehe Irgendwo
fällt mir wieder ein
warum du mir so gut gefällst

wenn ich dich höre irgendwo
fällt mir plötzlich wieder ein
welche Frage du mir so oft stellst

Refrain:
verstehn und vergessen is nicht leicht
bisher hat es dazu nicht gereicht
ein letztes maaal
ein allerletztes mal
und ich weiß das es nich geht
ein letztes maaal
ein allerletztes mal
und ich weiß ich habs versucht
ich hab es wirklich ein letztes mal versucht

ich frage mich so oft,was du grade tust
ob sich bei dir Irgendwas geändert hat
ich weiß nicht ob du
nich manchmal noch dran denkst
ich weiß nur,das ich dich mag

Refrain:
verstehn und vergessen....

ich dreh mich um,und ich spüre
wie etwas von mir geht
und ich weiß,Es kehrt nie zurück
ich dreh mich um und ich lebe
noch immer in der Zeit
in einem,kleinen Rest vom Glück

Refrain:
ein letztes mal...

Untergangskommando- Leben
siehst du wie die Sterne am Himmel funkeln
Mondlicht leuchtet golden in deinem Haar
Niemals lassen sie uns mehr im dunkeln
Auf einmal ist nichts mehr wie es war

Plötzlich könne wir mit nander reden
wir fangen an ein ander zu zuhörn
wir kommen uns ein großes stück entgegen
Treue auf immer das will ich dir schwörn

(Ref.1)
Morgen ist das alles längst vorüber
vergessen aus dem Auge aus dem Sinn
Morgen werden wir darüber lachen
vergessen den der Alltag macht uns blind.

Unsre Herzen können plötzlich fliegen
Fliegen so frei wie der Wind
wie schön ist es ganz nah bei dir zuliegen
Sekunden die auf einmal endlos sind

(Ref.1)

Warum kann sonne Nacht
den nicht für immer sein
wieso geht immer alles
so schnell vorbei

Warum kann sonne Nacht
den nicht für immer sein
wieso ist alles schönes
so schnell vorbei.

siehst du wie die Sterne am Himmel funkeln
Mondlicht leuchtet blass in deinem Haar
in Wirklichkeit lassen sie dich im Dunkeln

Untergangskommando - Tal

Im Tal der Finsternis
dort wo dich keiner Sieht,
wohnt dein stilles Ich.
Ich klopf ganz leise an
doch du lässt keinen rein,
wo's warm und dunkel ist.
du machst oft Kerzen an
dann starst du stundelang
die grauen Wände an.

(Ref.1)
Manchmal schiebt sich langsam
der Vorhang leicht zurück,
ein kleiner Tropfen licht
fällt auf dein Gesicht
Manchmal schiebt sich langsam
der Vorhang leicht zurück,
ein kurtzer scheuer Blick
dann weichst du schnell zurück.

Nur einmal im Jahr
machst du ein grosse Fest
im Tal der Finsternis,
dann lädst du Freunde ein
aus einer fernen Welt,
die sonst keiner sieht.
Du tanzt die ganze Nacht
man kannst von weitem hörn
das du glücklich bist.
Doch kommt der neue Tag
wird es still bei dir
und du bist wieder hier.

(2mal Ref.1)

Boys Don*t Cry - The Cure

I would say I'm sorry
If I thought that it would change your mind
But I know that this time
I've said too much
Been too unkind

I would break down at your feet
And beg forgiveness
Plead with you
But I know that
It's too late
And now there's nothing I can do

try to laugh about it
Cover it all up with lies
I try and
Laugh about it
Hiding the tears in my eyes
'cause boys don't cry
Boys don't cry

So I try to laugh about it
Cover it all up with lies
I try to
laugh about it
Hiding the tears in my eyes
'cause boys don't cry

I would tell you
That I loved you
If I thought that you would stay
But I know that it's no use
That you've already
Gone away

Misjudged your limits
Pushed you too far
Took you for granted
I thought that you needed me more

Now I would do most anything
To get you back by my side
But I just
Keep on laughing
Hiding the tears in my eyes
'cause boys don't cry
Boys don't cry
Boys don't cry

Irgendwo-Nirgendwo - WIZO

Du bist hier und doch nicht da.
Schaust mich an und siehst mich nicht
In deinen Augen, in deinem Gesicht
ist dieser Ausdruck und ich mag ihn nicht

Irgendwo - ist etwas passiert
irgendwas - ich kann es spür'n
Zerbrochenes Glas - in deinem Blick
Eiskalter Haß - ganz ohne zurück

Ah - du hast mir nichts gesagt
du hast mich weggeworfen
und meine Seele zermalmt

Keine Chance und keine Wahl
irgendwann war es vorbei
Du weißt genau, wo du mich triffst
hast meine Seele ganz fest im Griff
Du allein und niemand sonst
deine Kraft kann mich zerstör'n

Fang endlich an, dann ist es vorbei
ich hab verlor'n und du bist frei

Ah - du hast mir nichts gesagt...

Irgendwo, Irgendwo - Nirgendwo


Gratis bloggen bei
myblog.de